Neubau-Immobilien Bargteheide


Im Kreis Stormarn in Schleswig-Holstein liegt die 14.500 Einwohner zählende Stadt Bargteheide zwischen Ahrensburg und Bad Oldesloe. Hamburg ist nur 27 Kilometer in südlicher, Lübeck 32 Kilometer in nordöstlicher Richtung entfernt. Das ehemalige Angerdorf verdankt seine historische Entwicklung zum Marktflecken der Lage am alten Handelsweg zwischen den Hansestädten Hamburg und Lübeck. Die aufstrebende Kleinstadt ist heute für den Landkreis Stormarn, der hauptsächlich landwirtschaftlich geprägt ist, vergleichsweise dicht besiedelt. Ein breites Angebot an Wohnungen ist in den neuen Wohngebieten entstanden.

Bargteheide wird als freundliche Einkaufstadt mit modernen Geschäften und leistungsstarken Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben wahrgenommen. Die Firma Getriebebau Nord beschäftigt in Bargteheide rund 800 Mitarbeiter und ist damit einer der größten Arbeitgeber. Auch das Unternehmen Langnese Honig ist hier ansässig. Eine Regionalniederlassung von Aldi-Nord unterhält in dem Ort ein großflächiges Zentrallager. Besonders stolz ist die Stadt darauf, dass die automatisch aufrollende Hundeleine hier erfunden wurde und heute in über 50 Länder exportiert wird.

Der landschaftlich reizvolle Naherholungsraum Oberalster bietet sich für vielfältige Rad- und Wandermöglichkeiten an. Attraktive Ziele sind die Gutsanlage Jersbek mit Torhaus und ehemaligem Barockgarten, die nahe gelegene Stormarnnsche Schweiz, die Holsteinische Schweiz oder die historischen Städte Ahrensburg, Mölln, Ratzeburg und Lübeck.

Hamburg und Lübeck sind über die Autobahn A 1 zu erreichen. Die A 21 führt fast bis nach Kiel und geht in die Bundesstraße B 404 über. Die Regionalbahn und gut ausgebautes Busnetz verbinden Bargteheide mit den Nachbarorten.
Bauvorhaben Am Markt 15-17

Am Markt 15-17

Neubau von 15 Eigentumswohnungen

Am Markt 15-17, 22941 Bargteheide
Vermarkter: Gibbesch Immobilien

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: -
  • bezugsfertig: vsl. 2017